Zum Inhalt springen

Die nächsten Termine

Orgelmusik am Mittag - Quartuba rustica

23. Juni 2019 Beginn: 11.30 Uhr

Quartuba Rustica
Tuba-Euphonium-Quartett und Posaunen-Quartett, Weißenburg

Dieter Meyer (Langenaltheim) - Euphonium, Posaune
Wolfgang Kübler (Breitenfurt) - Euphonium, Posaune
Max Grimm (Nennslingen) - Basstuba, Bassposaune
Susumu Kakizoe (Nürnberg) - Kontrabasstuba, Basstuba, Cimbasso

Quartuba Rustica ist ein junges, ambitioniertes Quartett, das sich gänzlich dem tiefen Blech in Form
von Posaunen, Euphonien und Tuben verschrieben hat. Die vier Vollblutmusiker stammen aus aller
Herren Länder (Mittelfranken, Japan und sogar Niederbayern) und fanden sich 2016 in Weißenburg
zusammen. Nach ihrem erfolgreichen Debüt quer durch Franken wagen sie sich nun sogar bis
nach Oberbayern, um eine bunte Mischung aus Werken von Giovanni Gabrieli über Joseph
Haydn bis hin zu Satoshi Yagisawa zu präsentieren. Das Resultat ist alte und neue
Musik mit einem nicht alltäglichen, aber überaus wohlklingenden und zugleich fesselnden Sound.

 

Eintritt frei

 

Programm:

Achieved is the Glorious Work von Joseph Haydn, Arr.: Mike Forbes

Canzone per sonare Nr. 4 von Giovanni Gabrieli, Arr.: Skip Grey

Lute Dances von Anonymous, Arr.: John Baker

Fuge c-Moll von Johann Sebastian Bach (aus dem Wohltemperierten Klavier, Band 1) Bearbeitung: Stefan Kaundinya

Booming Chorale von Daisuke Shimizu

Power von John Stevens

A Girl at the Oasis with Three Wolves von Satoshi Yagisawa
I. Two Mischievous Wolves

Ramen Noodles von Satoshi Yagisawa
III. Ton-kotsu
IV. Soy Sauce

Tokyo Tryptich von Philip Sparke
II. Sengakuji 
III. Shibuya

Just a Closer Walk with Thee von Traditional, Arr.: Richard Roblee