Zum Inhalt springen
01.07.2019

Diakonenweihe 2019 im Bistum Eichstätt

Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke hat am Samstag, 29. Juni 2019, zwei Männer zu Diakonen geweiht: Ralph Heiligtag und Andreas Lerch. Die Weihe zum Diakon ist die notwendige Vorstufe zum Priesteramt, dem Berufsziel der Männer.

Diakonenweihe

Beim Gottesdienst versprechen sie unter anderem ehelos zu leben und den Armen und Kranken zu helfen. Ihr Ziel ist ein Leben nach dem Vorbild Christi.

Die Priesterweihe der beiden Männer ist dann voraussichtlich am 2. Mai 2020. 

Alle Gottesdienste und Veranstaltungen entfallen derzeit bis auf Weiteres in Anlehnung an den bayernweiten Plan zum Katastrophenfall.

Die Schutzengelkirche bleibt zum persönlichen Gebet geöffnet.

Die Priester der Hausgemeinschaft feiern auch weiterhin täglich die Heilige Messe in den ausgeschriebenen Anliegen und Intentionen!