Zum Inhalt springen
17.07.2020

Hoffnungsfunke: Kirchenmusik aus der Schutzengelkirche Eichstätt

Die vorerst letzte "Musik an besonderen Orten" kommt aus der Eichstätter Schutzengelkirche.

Gotteslob-Lied Nr. 879 "Willibald, von Gott gesandt", Strophen 1+4
Kantor: Manfred Faig, Domkapellmeister
Orgel: Bastian Fuchs, Assistent des Domkapellmeisters
Ton: Hans Michael Routschka, Kirchenmusiker/Musikpräfekt

Alle weiteren Angebote der Aktion Hoffnungsfunken aus dem Bistum Eichstätt finden Sie hier.

Gottesdienste:


Montag bis Samstag: 7.00 Uhr – 9.00 Uhr; Donnerstag 19.00 Uhr
Sonntag 7.30 Uhr - 9.30 Uhr – 11.00 Uhr – 19.00 Uhr; Vorabendmesse Samstag 19.00 Uhr

Beichtgelegenheit jeden Samstag vor der Vorabendmesse von 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr in einem Raum, der über den Seitenausgang der Schutzengelkirche zugänglich ist. Der Weg zum Beichtzimmer ist ausgeschildert. Es ist die anonyme Ohrenbeichte (Kniebank), sowie ein Beichtgespräch mit Sicht zum Beichtvater (Stuhl) möglich.

Die Plätze in der Kirche sind begrenzt. Vielleicht haben Sie die Möglichkeit statt am Sonntag an einem Werktag den Gottesdienst zu besuchen.