Zum Inhalt springen
08.04.2010

Kirche in Bayern: Renovierung der Eichstätter Schutzengelkirche abgeschlossen

Kirche in Bayern: Renovierung der Eichstätter Schutzengelkirche abgeschlossen

Nach etwa dreijährigen Arbeiten konnte die aufwändige Innenrenovierung der Eichstätter Schutzengelkirche beendet werden. Nicht zuletzt dank der Spendenaktion „567 Engel brauchen Hilfe" erstrahlt der kunsthistorisch und für das religiöse Leben bedeutende Bau nun in neuem Glanz. Anselm Blumberg berichtet für das Magazin "Kirche in Bayern".

Gottesdienste:


Montag bis Samstag: 7.00 Uhr und 9.00 Uhr; Donnerstag 19.00 Uhr
Sonntag 7.30 Uhr, 9.30 Uhr, 11.00 Uhr und 19.00 Uhr; Vorabendmesse Samstag 19.00 Uhr

Beichtgelegenheit jeden Samstag vor der Vorabendmesse von 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr in einem Raum, der über den Seitenausgang der Schutzengelkirche zugänglich ist. Der Weg zum Beichtzimmer ist ausgeschildert. Es ist die anonyme Ohrenbeichte (Kniebank), sowie ein Beichtgespräch mit Sicht zum Beichtvater (Stuhl) möglich.

Die Plätze in der Kirche sind begrenzt. Vielleicht haben Sie die Möglichkeit statt am Sonntag an einem Werktag den Gottesdienst zu besuchen.