Zum Inhalt springen

Videos und Audios

Der besondere Ort: die Schutzengelkirche

Der besondere Ort: die Schutzengelkirche
In Kirchen spielen Engel meistens eine wichtige Rolle. Besonders viele davon gibt es in der Schutzengelkirche in Eichstätt - da stecken sie sogar schon im Namen. Anika Taiber-Groh hat sich diesen besonderen Ort genauer angesehen.

Im Porträt: Der unverzichtbare Dienst der Mesner

Ob Mesner, Messner, Küster oder Sakristan - die Bezeichnungen hängen von den unterschiedlichen Regionen ab, doch sie alle meinen das Gleiche: einen Dienst von unschätzbarem Wert. Denn was wäre die Kirche ohne diese emsigen Helfer im Hintergrund?...

Im Porträt: Die Schutzengelkirche

Die Eichstätter Schutzengelkirche im Zentrum der Stadt und in unmittelbarer Nähe zum Dom ist ein Sakralbau, der überregional bedeutsam ist - sowohl kultur- als auch kunsthistorisch. Der Name Schutzengelkirche kommt nicht von ungefähr, denn es sollen 567...

Genuss für Auge und Ohr: "Orgelmusik am Mittag"

Seit fast 30 Jahren findet die Reihe „ Orgelmusik am Mittag “ von Anfang Mai bis Ende Juli in der Schutzengelkirche statt. Auch in diesem Jahr hat man die Möglichkeit an allen Sonntagen sowie an kirchlichen Feiertagen von 11.30 bis 12.00 Uhr Orgelmusik zu...

Kirche in Bayern: Renovierung der Eichstätter Schutzengelkirche abgeschlossen

Kirche in Bayern: Renovierung der Eichstätter Schutzengelkirche abgeschlossen
Nach etwa dreijährigen Arbeiten konnte die aufwändige Innenrenovierung der Eichstätter Schutzengelkirche beendet werden. Nicht zuletzt dank der Spendenaktion „567 Engel brauchen Hilfe" erstrahlt der kunsthistorisch und für das religiöse Leben bedeutende...

Eindrücke aus der Schutzengelkirche

Bilder und Orgelmusik aus der Schutzengelkirche. Die Bilder entstanden während und nach den Restaurierungsarbeiten. Die Orgel spielt Rudolf Pscherer, Musikpräfekt des bischöflichen Seminars Eichstätt.

Schutzengelkirche - Renovierungen kurz vor dem Abschluß

Eine vorläufige Bilanz zogen heute der Schirmherr der Spendenaktion, der Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, Staatsminister Siegfried Schneider, MdL (CSU), und der Regens des Bischöflichen Seminars Eichstätt, Christoph Wölfle. Obwohl das Ziel, eine...

Alle Meldungen

Gottesdienste:


Montag bis Samstag: 7.00 Uhr und 9.00 Uhr; Donnerstag 19.00 Uhr
Sonntag 7.30 Uhr, 9.30 Uhr, 11.00 Uhr und 19.00 Uhr; Vorabendmesse Samstag 19.00 Uhr

Beichtgelegenheit jeden Samstag vor der Vorabendmesse von 18.00 Uhr bis 18.45 Uhr in einem Raum, der über den Seitenausgang der Schutzengelkirche zugänglich ist. Der Weg zum Beichtzimmer ist ausgeschildert. Es ist die anonyme Ohrenbeichte (Kniebank), sowie ein Beichtgespräch mit Sicht zum Beichtvater (Stuhl) möglich.

Die Plätze in der Kirche sind begrenzt. Vielleicht haben Sie die Möglichkeit statt am Sonntag an einem Werktag den Gottesdienst zu besuchen.